Skip to Content

About: Frank Birk

Recent Posts by Frank Birk

JBBL: Heimspielwochen Part 2

Team /Rhöndorf empfängt USC Heidelberg Nachdem der Auftakt in die Heimspielwochen am vergangenen Spieltag gegen Düsseldorf leider in einer knappen Niederlage endete, möchte das Team Bonn/Rhöndorf gegen USC Heidelberg am Sonntag (26.01.2020, Hochball um 12:30 Uhr) im Baskets Ausbildungszentrum nun den ersehnten ersten Sieg in der JBBL-Hauptrunde erreichen, bevor nächste Woche dann noch das Team mehr

NBBL: Deutliche Niederlage beim Tabellenführer

Team Südhessen gegen Team Bonn/Rhöndorf – 102:66 Schon vor Spielbeginn war klar, welche Mannschaft der Favorit auf den Sieg war. Bei der deutlichen 66:102-Niederlage (14:29, 22:28, 16:24, 14:23) beim ungeschlagenen Tabellenführer Team Südhessen war für das Team Bonn/Rhöndorf ohne den beim ANGT angetretenen Simonas Lukosius nichts zu holen. Hatte das Team Bonn/Rhöndorf den Favoriten im mehr

U14.1 startet mit Sieg in WBV-Endrunde

Ende gut alles gut. Am Sonntagnachmittag stand das Spiel unserer U 14/1 gegen Südwest Baskets Wuppertal an. Die Partie beginnt für unsere Mannschaft schwierig. Bonn verteidigt im 1. Viertel nicht gut und spielt nicht richtig als Team. Wuppertal dagegen ist sofort wach und punktet leicht. Das erste Viertel endet deshalb auch mit 14:21 für Wuppertal. mehr

U12.3 rockt die Liga

Mit einer nicht für möglich gehaltenen Siegesserie macht zur Zeit die offene U12.3 der BG Bonn von sich reden. Fünf Spiele in Folge konnten die Jungs für sich entscheiden und eroberten damit Tabellenplatz 2. Doch der Reihe nach.  Es ging los mit einem epischen Kampf gegen den Ligaprimus aus Bad Münstereifel. Die Bonner Fans trauten mehr

U18.1 verliert gegen die Rheinstars

Eine verdiente 81:54-Niederlage setzte es für die U18.1 am Wochenende im Sportpark Pennenfeld. In einer hektisch geführten Partie ließ die BG dabei viele Tugenden der Vorwoche vermissen. Vor allem im zweiten Viertel wurden etliche Bälle durch unkonzentrierte Abspiele hergeschenkt. Einfachste Körbe konnten nach guter Vorarbeit nicht verwandelt werden. Der Korb schien für die U18.1 wie mehr