Skip to Content

About: FWK

Recent Posts by FWK

BG Bonn rückt in die Mitte

Es hat dann letztlich nicht allzu viel Phantasie dazugehört, um die Entscheidung des DBB-Ligaauschusses über den endgültigen Startplatz des Bonner WNBL-Teams vorherzusagen.  Aufgrund des Überangebots an NRW-Vereinen im bundesweiten Ligabetrieb (insgesamt 8) und nur 6 Startplätzen in der Nordwest-Liga, rückt die BG in die Mitte-Gruppe, wo der Rhöndorfer Nachbar schon auf die lila-weiße Truppe wartet. mehr

WNBL: Kader steht – Liga noch nicht

Knapp eine Woche vor dem offiziellen Abgabetermin der Spielerliste haben Beatrix Waffenschmied und Thomas Henning den Bonner WNBL-Kader fixiert. Mit insgesamt 14 Mädchen geht der letztjährige Aufsteiger Mitte Oktober in seine zweite Saison in der U18-Nachwuchs Bundesliga. Sieben Spielerinnen des letzten Jahres und sieben neue Korbjägerinnen haben sich in den offenen und internen Tryouts für mehr

WNBL-Team testete gegen BasketGirls Ruhr

„Fürs erste Mal waren wir sehr zufrieden“, zog Headcoach Waffenschmied ein positives Resümee nach dem Vorbereitungsspiel gegen den WNBL-Qualifikanten BasketGirls Ruhr, der in zwei Wochen in Saarlouis um den Aufstieg in die U18-Bundesliga kämpft. Fast sechs Monate nach dem letzten WNBL-Match der abgebrochenen Saison hatte das neu-formierte Bonner Team am Ende und nach Verlängerung knapp mehr

BG-Talente klopfen an die Tür zur Damen-Bundesliga

Der große Erfolg, den die Bonner Nachwuchs-Akteure in der ersten WNBL-Saison verzeichnen konnte, hat jetzt auch die Antennen des Damen-Bundesligisten Rheinland Lions (vormals Bergische Löwen) ansprechen lassen. Mit Greta Kröger, Karoline Steffen und Alexa Hans wurden drei BG-Spielerinnen in den sog. Perspektivkader eingeladen und dürfen die Saisonvorbereitung unter den Fittichen des nach einigen erfolgreichen Jahren mehr

WNBL-Saison im Fokus der Vorbereitungen

Zum Ende der Sommerferien nimmt der geregelte Trainingsbetrieb bei der BG Bonn 92 wieder Form und Gestalt an. Dies gilt insbesondere für  das WNBL-Programm, also die weibliche Nachwuchs-Bundesliga, die die BG – im Unterschied zu den Jungs – nicht in einer Kooperation mit Telekom Baskets und Dragons Rhöndorf sondern ganz alleine bestreitet. Eigentlich ist der mehr