Bonn Marathon: helft mit beim Spendensammeln, für den Mannschaftsbus der BG-Jugend!!

Am Sonntag den 19. April findet in Bonn der POST – Marathon statt.
Die Deutsche Post schüttet ihre (Spenden-)Erlöse an Projekte von Sportvereinen aus. Wir sind dabei, mit unserem Projekt „Mannschaftsbus für die BG-Jugend“. Unterstützt unser Projekt am Sonntag, 19.04.15 von 10:45-12 Uhr an der Spendenmatte am Posttower! Kommt bitte alle!!!

Liebe Vereinsmitglieder,

Im Rahmen des Post Marathon bietet der Veranstalter den Bonner Vereinen eine Teilnahme an. Vereine konnten sich als „Helfer“ bewerben und den Antrag stellen am Spendentopf zu partizipieren. Unter den vielen Bonner Vereinen die sich beworben haben, wurden wir ausgewählt. Wir hatte den Antrag gestellt, dass man uns finanziell beim Kauf eines Vereinsbusses unterstützt.
Nachdem wir inzwischen so viele Teams haben und auch diverse weite Fahrten brauchen wir dringend einen eigenen Vereinsbus. Am Posttower wird während des Marathons auf der Strecke eine Spendenmatte positioniert sein. Entscheiden sich die Teilnehmer über die Matte zu laufen, dann spenden sie 2 Euro für den Bonner Sport, für die ausgewählten Vereine. Je mehr Läufer über die Matte laufen, desto mehr Geld kommt in den Spendentopf der nach der Veranstaltung an die teilnehmenden Vereine verteilt wird. Wir sind somit aufgefordert beim Marathon zu helfen und am Posttower die
Läufer zu motivieren und anzufeuern, damit sie auch wirklich über die Matte laufen und wir möglichst viel Geld aus den eingehenden Spenden bekommen.

Unser Verein wurde als „MOTIVATOR“ am Posttower in der Zeit von 11 Uhr bis 12 Uhr eingeteilt. Bitte kommt alle bereits um 10:45 Uhr  im BG Bonn Trikot oder Warmup-Shirt und feuert die Läufer 
an. ihr könnt auch Trommel, Tröten und alles mögliche mitbringen was Krach macht. Wir können auch neben den Läufern ein Stück herrennen und motivieren über die Matte zu laufen, OHNE zu behindern oder die Läufer auf die Spendenmatte zu schubsen! Viele Läufer haben sich seit Monaten auf diesen Tag vorbereitet und haben einen strengen Zeit- und Streckenplan.

An der Strecke wird jemand vom Verein als Ansprechpartner vor Ort sein.

Wir hoffen auf ein erfolgreiches Wochenende. Eure Unterstützung kommt allen Mitgliedern zu Gute. 

Der Vorstand