Damen 1: Nach Herbstpause weiterhin auf Erfolgskurs

Nachdem die Damen zuletzt vor den Herbstferien mit 75:62 eine unnötig hohe Auswärtsniederlage gegen den Hennefer TV hatten hinnehmen müssen und direkt am nächsten Tag im heimischen NCG die Nachbarn der Dragons Rhöndorf 2 deutlich mit 87:63 hatten schlagen können, konnte die Erstvertretung der BG Bonn am vergangenen Sonntag weiterhin auf Erfolgskurs bleiben! Das dezimierte Team sicherte sich mit 61:47 (15:13, 16:10, 17:12, 13:12) einen weiteren Heimsieg gegen die DJK Frankenberg 2 und kann so weiterhin Zuhause die weiße Weste wahren.

Der souveräne Heimsieg gegen die Frankenbergerinnen startete etwas holprig, doch konnten sich die Gastgeberinnen kontinuierlich von den hochmotivierten und stark kämpfenden Gästen absetzen. Selbst ein paar unaufmerksame Minuten und ein zwischenzeitlicher Punktestand von 49:43 (35. Spielminute) konnte die BG-Ladies nicht aus der Ruhe bringen und so brachten die Bonnerinnen den Sieg gemeinsam sicher „nach Hause“!

Es spielten: Reul, P., Dovermann, K., Schlomberg, K., Waffenschmied, B., Dumlao, R., Sundermann, B., Galster, A., Schuette, N., Werner, V.

 

Am kommenden Samstag steht schon wieder ein Derby an! Diesmal sind die Damen zu Gast beim Aufsteigerteam der Telekom Baskets Bonn 2! Über Unterstützung beim „Auswärtsspiel“ würde sich das Team sehr freuen:

25.11.2017, 16:00 Uhr

Ausbildungszentrum (ABZ) der Telekom Baskets Bonn,

Basketsring 1, 53125 Bonn

 

____________________

 Exklusiv bei den Heimspielen unserer Jugendmannschaften: Jetzt für die BG Bonn spenden und als Dank das tolle BG-Family-Poster erhalten!