Damen 1: Vizemeister 2017/18

Nachdem die Damen 1 in der Rückrunde sechs Siege in Folge eingefahren hatte und somit ungeschlagen durch die Rückrunde marschieren konnte, riss vergangene Woche die Siegesserie aufgrund hoher Krankheits-und Verletztenquote beim Auswärtsspiel in Frankenberg.

Jetzt erst recht, dachten sich die Bonnerinnen! Denn sie hatten rein rechnerisch zwar schon mit der Niederlage am vorherigen Spieltag den zweiten Platz sicher, doch sie wollten mit dem Spiel gegen die benachbarten Telekom Damen nun so richtig den Deckel drauf setzen!

Gesagt, getan. In einem am Brett dominierten Spiel demonstrierte die dezimierte Erstvertretung, die nur zu sechst ins Spiel startete und anschließend noch verstärkt wurde, ihre Heimstärke und konnte sich auch dank zahlreicher Treffer aus der Distanz eindeutig mit 89:42 durchsetzen!

Morgen geht es weiter beim neuen und alten Meister BG Köln – aber erstmal:

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team, Trainer und Sponsoren für diese tolle Leistung!