Heimniederlage für U12.1w

BG Bonn – BBZ Opladen 29:84

Beim ersten Auswärtsspiel der Saison letzte Woche gegen die Erstvertretung der SG Bergische Löwen hatten sich die Mädels der U12.1 leider unter Wert verkauft und eine unnötige Niederlage kassiert. „Gute Trainingsleistungen“ bescheinigte das Trainerduo Elke & Beate dem Team unter der Woche und dementsprechend zuversichtlich war man am Samstag schon, auch wenn es gegen das wahrscheinlich stärkste Team der Liga ging.

Mit einem Blitzstart sorgten die Gästespielerinnen des BBZ Opladen gleich für klare Verhältnisse und schnell stand ein 0:15 an der Tafel. Unseren sichtlich beeindruckten Mädels gelang erst in der 9. Minute der erste Korb. Zu selten zeigten die Mädels an diesem Tag, was sie können, und machten es dem ohnehin guten Gegner zu leicht, dieses Spiel zu gewinnen.  

Es spielten: Elena, Leyla, Christina, Jona, Charlotte, Mathilda, Amelie und Irem

 

A.S.