Herren 1 sichern sich die Meisterschaft

Die BG Bonn sichert sich mit dem 82:45 Sieg gegen TS Frechen 2 vorzeitig die Meisterschaft. Beim letzten Saisonspiel kommenden Wochenende in Blatzheim können die Bonner die Saison ohne sportliche Niederlage abschließen.
Die BG musste einige Ausfälle verkraften: Olli Frömbgen, Steli Kubusch, Mokhtar Chaieb, Lucas Neuenhofer und Kilian Althoff konnten nicht mitspielen. Dafür feierte Emil Alberts nach längerer Verletzungspause sein Comeback. Es war mit 19 Jahren im Durchschnitt die jüngste 1. Herrenformation, die auf dem Platz stand. Kapitän Adrian Bauz führte seine Mannschaftskollegen zu einem guten Start. Gegen die aggressive Verteidigung fanden die Randkölner keine Lösungen. In der Offensive agierten die Gastgeber etwas nachlässig, dennoch stand es nach drei Vierteln 68:24.
Im letzten Viertel ließ die Konzentration dann etwas nach und das Spiel verflachte etwas. Der Sieg war ungefährdet und die Meisterschaft unter Dach und Fach.
Viertel: 24:6, 23:7, 21:11, 14:21
Müller, F. (8 Punkte), Wiegard (3), Höbbel (3), Alberts (7), Sassen (4), Bauz (4), Hafkemeyer (22), Marquez Valasek (32)