Herren 2 kehrt in die Erfolgsspur zurück

Einen Tag nach der vermeidbaren Niederlage mit nur sechs einsatzfähigen Spielern bei der SG Erftstadt (61:67) ist die 2. Herren der BG Bonn am Montagabend in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Dank der Unterstützung von drei Akteuren des Jahrgangs 2002 gelang gegen die Zweitvertretung der Turnerschaft Frechen ein 68:57 (13:18, 27:12, 12:20, 16:7)-Heimerfolg. Damit rückte das Team von Trainer Tomas Marquez Valasek in der Tabelle auf den vierten Platz vor. Zwei starke Viertel reichten den Gastgebern in der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule, um die Partie letztlich sicher nach Hause zu bringen.

Es spielten: J. Althoff (2 Punkte), K. Althoff (10), Barbu (9), Borowiecz (4), J. Fresen (27), Hafkemeyer (1), Neuenhofer (12), Steffens (3).

 

____________________

 Exklusiv bei den Heimspielen unserer Jugendmannschaften: Jetzt für die BG Bonn spenden und als Dank das tolle BG-Family-Poster erhalten!