Herren 3: Starke Defense dominiert das Spiel

Nach der unnötigen Auswärtsniederlage in Lohmar letzte Woche konnte am Dienstag unsere Herren 3 mit einer enormen Defense-Leistung einen Sieg in unserem Pennenfelder Drittel gegen Troisdorf erringen.

Nur 3 Punkte im dritten und 7 Punkte im vierten Viertel wurden durch unsere harte Zonen-Verteidigung zugelassen, so dass wir am Ende mit 11 Punkten Führung einen weiteren Saisonsieg verbuchen konnten.

Der Trainier kommentiert: Ich bin stolz auf unsere Jungs. Bei diesem Spiel hatte jeder seine Rolle, es wurde nichts erzwungen und viele haben den Zeitpunkt erkannt, wo sie sich zurückhalten müssen.

Glückwunsch und weiter so…