Medaillenregen für BG-Teams in Speyer-Schifferstadt!

Gleich fünf Teams der BG Bonn-Meckenheim traten am Sonntagmorgen beim Internationalen Jugendturnier in Speyer-Schifferstadt zu ihren Halbfinalspielen an. Dabei konnten unsere Jungs und Mädels an ihre starken Auftritte vom Vortag anschließen.

Den Anfang machte die U11, die im Semifinale erneut gegen ratiopharm Ulm ran musste: Nachdem Elkes Mädels schon das Gruppenspiel gegen Ulm mit 36:15 für sich entschieden hatte, konnten unsere Mädchen auch die Revanche mit 22:17 gewinnen und erreichten als erstes BG-Team das Finale.

Im Endspiel traf unsere Mannschaft am Mittag auf BSG Basket Ludwigsburg. Doch in ihrem fünften Spiel an diesem Wochenende mussten sich unsere Mädchen schließlich zum ersten Mal geschlagen geben – mit 18:29 verlor unsere U11 das Turnierfinale und holte Silber! Herzlichen Glückwunsch!

Für die Jungs der U12 reichte es in ihrem Halbfinale nicht ganz – gegen die starken Gastgeber der Towers Speyer-Schifferstadt verlor das Team von Coach Harald Limböck nach hartem Kampf am Ende knapp mit 49:53, doch unsere Jungs steckten die Enttäuschung schnell weg. Im folgenden „Kleinen Finale“ um Platz 3 gewann unsere Mannschaft gegen das Team Rhein Neckar sicher mit 36:24! Herzlichen Glückwunsch zu Bronze!!!

Die Mädchen der U13A und der U13B trugen in ihrem Halbfinale ein vereinsinternes Duell aus, das nach einem sehr freundschaftlichen Spiel am Ende die U13B mit 51:11 für sich entschied.

Damit musste zunächst die U13A im „Kleinen Finale“ um Platz 3 gegen den FC Kaiserslautern ran. Unter dem Beifall der anderen Bonner Mädchen, für die die Bonner Bank viel zu kurz war, sicherten sich unsere Mädels mit einem 26:14-Erfolg die Bronzemedaille! Herzlichen Glückwunsch!

Im Finale der U13-Konkurrenz gegen die BSG Baskets Ludwigsburg legte unsere U13B dann mit 12:2 nach wenigen Minuten los wie die Feuerwehr und ließ ihren Gegnerinnen nicht den Hauch einer Chance. Mit einem 60:20-Kantersieg gewannen unsere Mädchen völlig ungefährdet und verdient das Turnier. Herzlichen Glückwunsch!!!

Die U13C der BG Bonn-Meckenheim schloss das Turnier derweil auf Rang 8 ab. Auch dazu herzlichen Glückwunsch!

Unsere U15 knüpfte in ihrem Halbfinale an die starke Leistung vom gestrigen Nachmittag an. Gegen die Hochheim Hawks gelang dem Team von Coach Bea Waffenschmied ein sicherer 28:16-Sieg – Finale!!! Im Endspiel gegen die gastgebenden Towers Speyer-Schifferstadt mobilisierten unsere Mädchen dann noch einmal alle Kräfte, doch nach 7:17-Rückstand zur Pause fehlten unserer Mannschaft am Ende nur 3 mickrige Punkte – 26:29. Verdienter Lohn eines starken Turniers für unsere U15: Silber! Herzlichen Glückwunsch!

Fazit: 6 Mannschaften hat die BG Bonn-Meckenheim ins Rennen nach Speyer-Schifferstadt geschickt, und es sind nicht nur die Medaillen, auf die unser Verein stolz sein kann! Alle unsere Spielerinnen und Spieler haben zusammen mit ihren Coaches (und ihren Eltern) wieder einmal eine großartige Leistung geboten und den BG-Spirit in fremde Hallen getragen! Dieser BG-Spirit ist es, auf den wir vielleicht am meisten stolz sein können! Let’s go, BG!!!