Paul Gudde bei der Trainerfortbildung der BG Bonn

Paul Gudde beschäftigte sich mit dem Thema Ballhandling bei der vereinsinternen Trainerfortbildung der BG Bonn.

Es ging vor allem darum, den Umgang mit dem Ball zu erfahren und zu schulen. Nur am Rande ging es dabei um das Dribbling, mehr um das Bewegen des Balls. Sowohl das buntgemischte Demoteam als auch die Trainer probierten reichlich aus und nahmen etliche neue Einflüsse für das eigene Training mit. Einhelliger Tenor war, diese Veranstaltung fortzusetzen – ein besseres Lob kann es für den Referenten nicht geben.