U 14.1 mit Niederlage zum Auftakt

Leider startete die offene U14.1 am Wochenende mit einem verlorenen Spiel in Paderborn.

Die neu zusammengestellte Mannschaft mit Coach Rouven kam nicht gut ins Spiel. Fehlpässe, Turnover, riskante Pässe , viele Fehlwürfe und eine schwache Defense führten dazu, dass das Spiel nicht mehr zu drehen war.

Dabei muss man beachten, dass die U 14 wenig Vorbereitungszeit und keine Testspiele hatte.

Diese Woche müssen die Jungs viel trainieren , um das nächste Spiel am kommenden Samstag gegen die Rheinstars besser gestalten  zu können.

 

Es spielten: S. Kohls (2), D. Weitz (5), A. Roth, B. Müller (4), M. Chauveau , N. von Preuschen (10), J, Müller (16), Y. Münzel (4), D. Maas (12), N. Zaric (6), J. Scheffs (4).

 

J.M.