U10.1 sichert sich vorzeitig Oberligameisterschaft

Die BG Bonner U10.1 gewann vergangenen Samstag mit 65:57 gegen Leverkusen und sicherte sich so bereits zwei Spiele vor Saisonende den ersten Platz der Oberliga.

Wie schon im Hinspiel hat Leverkusen den Bonnern durch gute Verteidigung das Leben schwer gemacht. Die vielen freien Korbleger, die unsere Guards aus anderen Spielen gewohnt sind, waren Mangelware. Zudem sicherten sich die körperlich überlegenen Leverkusener deutlich mehr Rebounds. Bonn lag zwar immer vorne, aber die Leverkusener ließen sich nicht abschütteln. Der zwischenzeitliche Vorsprung von 16 Punkten im 2. Viertel schrumpfte zum Ende des 3. Viertels auf nur noch 4 Punkte. Gegen Ende schonten die Bonner aber doch noch die Nerven ihrer zahlreich mitgereisten Familien und brachten das Spiel halbwegs souverän mit 8 Punkten Vorsprung über die Zielgerade.

Es spielten, kämpften und siegten: Aaron, Alex, David, Emil, Gabriel, Liam, Lucas, Moritz, Niklas, Ole, Oliver und Vincent

 

J.S.