U10.2 gewinnt gegen Brühl

Am Samstag gewann unsere U10.2 souverän mit 7:80 beim Tabellenletzten in Brühl. Respekt verdiente sich die tapfer kämpfende Brühler Mannschaft. Groß und Klein bekamen Spielzeit und ließen sich auch durch den immer größeren Rückstand nicht den Spaß am Spiel verderben. Bei den Bonnern haben fast
alle Kinder gepunktet und zudem fleißig den Brühlern den Ball geklaut.
Es spielten Florian, Gabriel, Jesse, Jonas, Kareem, Leo, Ole, Paul, Vincent.
Text: J. Schröer