U11.1 erfolgreich in die Saison gestartet!

Endlich Saisonbeginn und alle Spielerinnen saßen aufgeregt und schnatternd auf der Bank. Nachdem dann endlich Ruhe eingekehrt war und das Geburtstagsständchen für Katharina gesungen war, konnten wir auch loslegen. Aber offensichtlich war die gegnerische Mannschaft der RheinStars noch zappeliger, denn das erste Viertel ging mit 2:14 klar an unsere Mannschaft. Dabei profitierten wir von der spielerischen Erfahrung der drei Spielerinnen, die letztes Jahr bereits erfolgreich bei der U11.1 gespielt haben. Sie haben die Verantwortung übernommen aber auch versucht ihre unerfahreneren Mitspielerinnen mit einzubeziehen, richtig klasse!

Leider ging es so nicht weiter und die RheinStars startete mit einem 9:0-Lauf in das 2. Viertel, bis uns Luisa endlich erlöste und wir wieder ins Spiel kamen. Durch eine zwischenzeitlich tolle Defenseleistung haben wir im 3. Viertel nur 9 Punkte zugelassen. Einige Konzentrations- und Zuweisungsfehler auf unserer Seite im letzten Viertel machten das Spiel dann noch einmal spannend und brachten auch die Eltern zum Schwitzen. Aber die Spieleinstellung und der Kampfgeist waren super, so dass wir am Ende zwar noch zittern mussten, aber dann mit 54:62 gewonnen haben.

Es kämpften und jubelten: Clara, Ema, Inga, Juna, Karlotta, Katharina, Luisa, Manoosh Merle, Noémi, Semina