U11.1 zähmt Bergische Löwen!

Die U11.1 der BG Bonn-Meckenheim hat auch das letzte Spiel der Hinrunde gewonnen und ist weiterhin Tabellenführer der Regionalliga 1.

Deutlich wacher als beim letzten Spiel starteten wir gegen die Bergischen Löwen direkt durch. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und wir mussten unheimlich viel laufen. Durch unsere gute Defense spielten die Bergischen Löwen manches Mal die 24 Sekunden runter und wir konnten zum nächsten Angriff starten. Fast jeder konnte dabei punkten und Barbara lobte unser gutes Zusammenspiel. Das hat Spaß gemacht!

Eva beendete das Spiel mit einem 3-Punkte-Wurf zum Endstand von 31:55.

Danach ließ sich Luisa feiern, die an dem Tag Geburtstag hatte. Endlich durften wir die Brownies, Berliner und den Geburtstagskuchen essen.

Gespielt haben: Magda, Lotti, Eva, Theresa, Noémi, Lilli, Luisa, Oraianthi und Inga

Bericht von Theresa