U12.1: Zu Nikolaus über 100 Punkte!

Am Nikolaustag kam es in Krefeld zum Duell des Tabellenletzten gegen den derzeitigen Tabellenführer der U12-NRW-Liga. Mit 104: 28 (24:11; 29:3; 27:6; 24:8) behielt dabei die BG Bonn-Meckenheim wie erwartet die Oberhand und knackte gegen Bayer 05 Uerdingen zum ersten Mal in dieser Saison die 100-Punkte-Marke.

Nur im ersten Viertel gelang es den Gastgebern noch halbwegs mitzuhalten, im zweiten Viertel erzielte Bayer gerade einmal 3 Punkte. Auch in den folgenden beiden Spielabschnitten konnte die Bonner Defense die gegnerische Punkteausbeute jeweils im einstelligen Bereich halten, während ein Fastbreak nach dem anderen gegen überforderte Uerdinger erfolgreich abgeschlossen wurde – alle von Coach Harald eingesetzten und gleichermaßen mit viel Spielzeit bedachten Jungs trugen sich in der Scorerliste ein. Entsprechend gelöst war die Stimmung des Teams beim anschließenden 3D-Minigolf, an dem auch die mitgereisten Eltern teilnahmen (überlegene Sieger hier wie erwartet: das Männer-Team!), und beim Pommes-Essen.

U12.1_uerdingen3_06.12.2015

In der kommenden Woche geht es beim anstehenden Doppelspieltag gegen die Dragons Rhöndorf am Sonntag und gegen den BBV Köln-Nordwest zwei Tage später darum, als alleiniger Tabellenführer in die Weihnachtspause zu gehen. Let’s go BG!