U12.2 baut mit starken Auftritt Siegesserie aus!

Mit einem klaren 109:33 Sieg gegen Eintracht Mützenich holt unsere U12.2 den zwölften Sieg im vierzehnten Saisonspiel.

Das für seine starke Defense bekannte Team von Joscha und René setzte nun gegen die bis dahin drittbeste Offense-Mannschaft der Liga ein klares Ausrufezeichen.

Die in Bestbesetzung angetreten Gäste aus Mützenich konnten in der Oberliga sechs der letzten acht Partien -teilweise überlegen- für sich entscheiden. Unsere U12.2, die in den letzten Wochen krankheits- und verletzungsbedingt mit vielen Ausfällen zu kämpfen hatte, konnte nun fast  wieder mit allen Stammspielern antreten. Es fehlte nur Jana verletzungsbedingt und auch Nick konnte leider nicht mitspielen.

Trotzdem konnte das Team mit den Ausfällen gut zurechtkommen. Mit einer geschlossenen Teamleistung stellte die BG die Zeichen direkt auf Sieg. Unser Gast konnte nur die ersten fünf Minuten mithalten (9:7), dann spielte nur noch ein Team. Auch Mützenichs Top-Scorer, der auch schon mal in einem Spiel 60 Punkte erreicht, wurde komplett von Inga und Lars aus dem Spiel genommen.

Alle Spielerinnen und Spieler nutzten ihre Zeit auf dem Feld gut und waren als Punktesammler erfolgreich. Den tausendsten Saisonpunkt machte in der 27. Spielminute Lars. Kuchenbäcker der Woche für den hundertsten Punkt ist Mika.

 

Es spielten: Nora, Semina, Inga, Noémi, Lars, Leander, Mika, Paul, Miro, Kilian und Julius.