U12.2 gewinnt nach deutlicher Leistungssteigerung zum Karnevalsauftakt

Die U12.2 besiegt Cologne Tune Squad mit 86:43( 21:16, 19:7, 26:8, 20:12).

Im ersten Viertel musste die BG- Mannschaft spüren, dass der letzte Tabellenplatz, auf dem die Kölner stehen, täuscht. Das Viertel gestaltete sich sehr ausgeglichen. Dennoch ging die BG mit einer knappen Führung ins zweite Viertel. In diesem schafften es die Jungs, konzentrierter zu verteidigen und die talentierten Kölner unter Kontrolle zu bekommen. In der zweiten Halbzeit spielte das Team dann richtig gut zusammen, setzte im Fastbreak schnell die Flügel ein und kam zu einfachen Punkten. Auch in der Defense konnte man den Druck hoch halten, sodass am Ende ein deutlicher Erfolg zu Buche stand.

Nächste Woche geht es im Topspiel gegen Neunkirchen im Pennefeld weiter.

 

Es spielten: Malte, Gabriel, Raphael, Alexandros, Jonathan, Paul, Johann, Jakob, Tom, Sebastian, Amin und Anton