U15.2 – Rückspiel vs. Sportschule Kahramanla – Kreisliga

Heiß erkämpfter Sieg unter schwierigen Bedingungen

Samstag, den 08.02.14, betraten unsere Spielerinnen um 13.00 Uhr gut gelaunt die Halle. Das Hinspiel gegen die Sportschule Kahramanla hatten wir bereits erfolgreich bestanden, mit starker Defense und dem nötigen Biss. Als wir die ersten Minuten des Spiels hinter uns hatten, wurde schon deutlich, dass es wieder ein schwieriges Spiel werden würde.

Wir führten zwar immer mit einigen wenigen Punkten, aber der erste Schiedsrichter wurde – wie auch im Hinspiel – von der Brühler Sportschule gestellt. Seine Entscheidungen schienen mehr zugunsten des Teams Kahramanla zu fallen, normale Defensebewegungen und Blocks wurden für unser Team sofort als Foul gewertet. Fouls auf der Gegenseite wurden selten geahndet.

Nach und nach füllte sich der Spielbogen mit Fouls – meist auf unserer Seite.

Letztendlich gewannen wir das Spiel mit einem Punkt (65:66), aber es war kein schönes Spiel, und wir konnten uns, unter anderem aufgrund vieler blauer Flecken, über unseren Sieg nicht so wirklich freuen. :-?  Aber wir haben bis zum Schluß gekämpft und zum Glück hat sich das ausgezahlt.

Es spielten: Iqra, Nadja, Tamara, Lejla, Katina, Mara, LindaMannschaftU15.2