U18.2m: Derbysieg am 1. Spieltag

U18.2m fährt zum Saisonauftakt Sieg im Derby gegen die Telekom Baskets 2 ein.

Die U18.2m hat in diesem Spiel ihre Stärken unter Beweis gestellt: blitzschnelles Handeln, Treffsicherheit, Teamgeist und Freude am Spiel. Dies führte zu einem überragenden Sieg mit über 40 Punkten Abstand zum Gegner (Endstand 69:110).

Im ersten Viertel hat die Mannschaft einen kleinen Vorsprung erarbeitet und im Laufe des Spiels trotz einer kleinen Durchhängephase im dritten Viertel enorm ausgebaut. Nicht alle Kombinationen und Zusammenstellungen haben reibungslos funktioniert, die Stimmung in der Mannschaft war jedoch stets kämpferisch und heiter. Viele herausfordernden Situationen konnten vom Team kreativ und erfolgreich bewältigt werden.

 

Es spielten: James, Kevin, Leo, Nathan, André, Kai, Jakob, Marco, Marko, Enno und Valentin.

 

H.H.