WNBL: Auftakt zum Vorrunden-Endspurt

Für die Slammers PEAK Girls startet der Endspurt in der WNBL-Vorrunde mit einem Heimspiel.

Die Rheinländerinnen empfangen mit dem TSV Hagen ein Team, dem im bisherigen Saisonverlauf nicht allzu viel Glück beschieden war. Dass dies kein Grund ist, die Gäste zu unterschätzen, zeigt unter anderem das verhältnismäßig knappe Ergebnis, mit dem man sich nach dem Hinspiel im Ruhrgebiet trennte.

Die Schützlinge von Headcoach Steffi Lippold, die sich zuletzt gegen die Tigers aus Neuss in bester Spiellaune präsentierten und die sich die Tür zu den Play-offs offen halten wollen, werden deshalb versuchen, von Anfang an das Kommando zu übernehmen.

Gelingt es, nahtlos an das Leistungsniveau aus dem letzten Spiel des Vorjahres anzuknüpfen, sollte es für die Gastgeberinnen mehr als nur im Bereich des Möglichen liegen, sich zwei wichtige Punkte zu sichern.

Tip-off ist am Sonntag, den 15.01.2017 um 14.00 Uhr in der Sporthalle Brabanterplatz in Alt-Hürth. Die Slammers Girls freuen sich auf die Unterstützung möglichst vieler basketballbegeisterter Zuschauer!

 

Text: Sandra Weeger-Elsner