U17: Sieg gegen DJK Südwest Köln

Die bisher ungeschlagene U17 der BG Bonn-Meckenheim holte sich auch am Donnerstagabend den erneuten Sieg.
Bei der Anfahrt gab es einige Probleme, die zu einer Verspätung von einer halben Stunde führten.
Das Team war jedoch motiviert und gab trotz der fehlenden Aufwärmphase direkt Gas.
Schon in der ersten Halbzeit dominierten sie das Spiel, durch den immer wieder erkämpften Ballbesitz aus der
sehr erfolgreichen Defense . Das führte zu vielen Korberfolgen, wie auch der Punktestand zur Halbzeit zeigt (48:21).
Einen besonderen Beitrag zu diesem Ergebniss brachte Hanna Kaibel (#8), unter anderem mit drei erfolgreichen 3-Punkte-Würfen.
Als es nach dem dritten Viertel 71:23 stand, wurde der Druck etwas rausgenommen und führte zu einem
Sieg mit dem doppeltem Punktestand (78:39).

Anja Winklbauer 4, Cathi Westheide 2, Hanna Kaibel 30, Svea Carstens 13, Lydia Fritz , Saskia Schatzmayr 8, Clara Schumacher 3, Paula Schu 16, Ellen Maughan 2