U18W: Sieg gegen Zülpich 2

Im Gegensatz zu den Bonnerinnen starteten die zu sechst angetretenen Zülpicherinnen kampfbereit ins 1.Viertel.

Obwohl die Bonner Verteidigung zu wünschen übrig ließ, wurde das 1.Viertel mit 14:10 gewonnen.

Im 2.Viertel konnten die Mädels immer noch nicht den Schalter umlegen und die Zülpicherinnen punkteten munter weiter, so dass es zur Halbzeit nur noch 30:28 stand.

Nach einer Standpauke von Coach Thomas wollten die Bonnerinnen im 3.Viertel Vollgas geben. Direkt zu Beginn des Viertels stand endlich die Defense und auch die Offense konnte mit ansehnlichen Fastbreaks einen 12:0-Lauf hinlegen.

Coach Thomas wechselte die 9 Bonnerinnen munter durch.

Das 3.Viertel konnte mit 22:11 gewonnen werden. Leider konnte man durch kleine Fehler und Nachlässigkeiten in der Defensive und Offensive die Führung nicht weiter ausbauen. Es reichte aber schließlich am Ende für einen 64:50-Sieg.

Fazit vom Coach: Ihr habt 3 Minuten guten Basketball gespielt, das gilt es jetzt über 40 Minuten zu zeigen.

 

Es spielten: Fischer, E., Westheide, C. (9), Adan, I. (4), Wehnert, M. (6), Ackermann, L. (15/1 Dreier), Landes, L. (14), Rezaeian, M., Ojo, I. (8), Harder, E. (8)

 

Text: L. Ackermann